Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Sie befinden sich hier: Freiwillig am Meer > Freiwilligendienste > 

Freiwilligendienste

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Seit Sommer 2011 gibt es in direkter Zuständigkeit des Bundes bis zu 35.000 Freiwilligenplätze. Etwa 2.500 hiervon sollen im Umweltbereich angesiedelt sein und von derzeit vier Zentralstellen verwaltet werden (NABU, BUND, FÖF und Bundesamt BAFzA) .
Diese Freiwilligenplätze können den Wegfall der Plätze im Zivildienst auffangen oder auch für völlig neue Aufgaben eingesetzt werden.

Die Konditionen (Bezahlung etc) sind hier aufgelistet.

Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ)

Seit 1992 gibt es das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ), das mit etwas unterschiedlichen Bedingungen von über 50 Trägern mit etwa 2.500 Plätzen in allen Bundesländern angeboten wird.

Alle Informationen über das FÖJ im Bundesgebiet finden sich hier.